Redaktion

Frankreich – Bummelstreik der französischen Zollbeamten in Calais und Dünkirchen

Aufgrund eines Bummelstreiks der französischen Zollbeamten kommt es bei Englandverkehren zu erheblichen Verzögerungen am Ärmelkanal. Bereits seit Montag, den 4. März 2019 führen die französischen Zollbeamten ihren „Dienst nach Vorschrift“ durch. In der Folge werden in den Fährhäfen von Calais und Dünkirchen und am Eurotunnel erheblich weniger Lkw pro Stunde abgefertigt als üblich.

weiterlesen

Redaktion

VIALTIS Information: Die Zukunft ist jetzt: 1 Mautgerät für 7 Länder (Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, Österreich, Polen, Belgien)

VIALTIS Telepass SAT: Die Maut mit nur einem Gerät bezahlen in Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, Österreich, Polen und das KCS System in Belgien

Mit nur einem Gerät können Sie nun in folgenden Ländern die Maut bezahlen: Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, Österreich, Polen (A4 Abschnitt) und das KCS System in Belgien! Das Gerät heißt TELEPASS SAT.

weiterlesen

Redaktion

Großer-St.-Bernhard-Tunnel an der Grenze zwischen der Schweiz und Italien – Wiedereröffnung in Sicht

Nach raschen Arbeitsfortschritten voraussichtliche Wiedereröffnung am 24. Dezember – 8.00 Uhr

Im Anschluss an den Zwischenfall vom 21. September 2017, welcher die Schliessung des Tunnels am Grossen St. Bernhard zur Folge hatte, hat die alleinige Betreiberfirma, SISEX AG, die Wiedereröffnung bekanntgegeben und zwar für den Sonntag, 24. Dezember 2017, um 8.00 Uhr, sowie die Unentgeltlichkeit für die Durchfahrten vom 24. Dezember 2017 bis und mit 1. Januar 2018.

Weitere Informationen: http://letunnel.com

Redaktion

Vignettenpflicht Umweltzone Paris ab 16. Januar 2017

Wie uns der DSLV (Deutscher Speditions- und Logistikverband) so eben informiert hat, müssen ab 16. Januar 2017 alle im Ausland zugelassenen Fahrzeuge (Pkw, Lieferwagen, Lkw, Busse) beim Befahren des gesamten Stadtgebiets von Paris von montags bis freitags jeweils zwischen 08:00 und 20:00 Uhr im Besitz einer (Umwelt-) Plakette „Crit` Air sein.

weiterlesen

Redaktion

Nächtliche Sperrung des Fréjus-Tunnels am 26. und 27. November 2016

Der Frankreich und Italien verbindende Fréjus-Tunnel bleibt in den Nächten

  • von Samstag. 26. November 2016, 20:00 Uhr, bis Sonntag, 27. November 2016, 08:00 Uhr und
  • von Sonntag, 27. November 2016, 20:00 Uhr, bis Montag, 28. November 2016, 05:00 Uhr

für den gesamten Verkehr in beiden Fahrtrichtungen geschlossen.

Weitere Informationen über die zeitweisen Verkehrsbeschränkungen des Fréjus-Tunnels im November und Dezember 2016 sind der Website der Betreibergesellschaft SFTRF unter www.sftrf.fr/doc/general/alternatnovembre2016.pdf zu entnehmen.